Die Vinea Wachau (Vinea Wachau Nobilis Districtus) wurde im Jahr 1983 als Vereinigung der Wachauer Winzer gegründet.
Die Beschränkung, ausschließlich Weine aus ihrem gesetzlich abgegrenzten Anbaugebiet zu keltern und das kompromisslose Bekenntnis zu Qualität, Ursprung und Reinheit sind oberstes Prinzip.
Der Codex Wachau und die Marken Steinfeder®, Federspiel® und Smaragd® stehen für naturbelassene Weinproduktion, gesicherte Herkunft und strikte Selbstkontrolle. Durch die Mitgliedschaft der Vinea Wachau werden unsere Weine seit mehr als 25 Jahren mit diesen drei Qualitätsmarken klassifiziert.

Steinfeder ® - die fröhlich leichte Rarität
Das federleichte Gras der steilen Weinberge gab diesen spritzigen Weinen den Namen.
Alkoholgehalt: max. 11,5% vol.

Federspiel ® - ein herrschaftlicher Wein voller Kraft und Charme
Der Name Federspiel stammt aus der Falkenjagt. Mit dem "Federspiel" wurde der Beizvogel auf den Handschuh des Falkners zurückgelockt.
Alkoholgehalt: zwischen 11,5% vol. und 12,5% vol.

Smaragd ® - der kostbare Wein der Wachau.
Die Smaragdeidechse fühlt sich in den wachauer Weinbergterrassen besonders wohl. An schönen Tagen sonnen sie sich neben den Rebstöcken und wurden zum Symbol für den Wachauer Wein mit vollendeter physiologischer Reife.
Alkoholgehalt: mind. 12,5% vol.